Stanzteile:
  • Auf leistungsfähigen Stanzautomaten können wir sämtliche von uns verarbeiteten Werkstoffe in Form bringen.
Durch die vielschichtige Strukturierung unseres Maschinenparks und den Einsatz von kostengünstigen Präzisions-Werkzeugen sind wir in der Lage, Formstanzteile in nahezu jeder denkbaren Form sowohl in Klein- als auch in Großserien herzustellen
  • nicht klebend
  • einseitig oder beidseitig selbstklebend

Bei selbstklebenden Teilen ist die Fertigung auf Trägerpapier aufgereiht ( Kiss-Cut ) möglich für eine leichte Weiterverarbeitung und gewährleistet zusätzlich einen deformationssicheren Transport.



Zuschnitte:

  • Neben der werkzeuggebundenen Produktion können wir sämtliche Werkstoffe in allen rechtwinkligen Abmessungen ohne Kosten für Werkzeuge durch schneiden oder stanzen herstellen. Auch hier können selbstklebende Teile zur leichterenWeiterverarbeitung auf Trägerpapier aufgereiht gefertigt oder mit Abziehhilfen für das Abdeckpapier ausgestattet werden. Je nach Anforderung reichen die Eigenschaften der Selbstklebe-Beschichtung von schwach haftend (rückstandsfrei entfernbar) bis stark klebend.



Streifen:

  • Der klassische Dichtungsstreifen als Rollenware ( 5, 10, 15, 20 m lang) aus PE-Schaum (Vorlegeband), Zellkautschuk, PVC-Schaum, Polyester-Schaum, Presskork in allen Abmessungen.
  • einseitig oder doppelseitig klebend mit verschiedenen Klebstoff-Systemen auf die unterschiedlichsten Anforderungen abgestimmt


GEMU liefert neben den Standardlängen aber auch jede andere gewünschte Rollenlänge!



Selbstklebe-Beschichtungen:

  • alle von uns verarbeiteten Werkstoffe lassen sich mit einseitigen oder doppelseitigen Sebstklebe-Beschichtungen versehen und in den zuvor genannten Variationen weiterverarbeiten. Die möglichen Eigenschaften reichen von schwach haftend (rückstandsfrei entfernbar) bis stark klebend.

 


Verschiedene Klebesysteme können sowohl als Streifenware ab 4 mm aufwärts in jeder Breite als auch als Stanzteile auf Trägerpapier aufgereiht, hergestellt werden.



Besonderheiten:

Kork-Schaum-Kombinationen als Transportschutz für besonders empfindliche Güter (Glas usw.)

Schaum-Alufolien-Kombinationen für Elektronik-Anwendungen

Antidröhn-Materialien mit Schaumoberfläche zur gleichzeitigen Raum- und Körperschallabsorbtion

Verpackungseinsätze ( ein- oder mehrlagig)als Einsatz in Koffer, Kisten, Kartons usw.

Hochtemperaturbeständige Keramik-Faser-Streifen bis 1300° C verwendbar

Lieferung in neutraler Verpackung sowie mit Eigenetiketten ( Private Label )selbstverständlich möglich!

 [Keine Beschreibung eingegeben]
 [Keine Beschreibung eingegeben]
 [Keine Beschreibung eingegeben]
 [Keine Beschreibung eingegeben]
 [Keine Beschreibung eingegeben]

GEMU-Werk GmbH, Hannoversche Str. 38, 31275 Lehrte-Ahlten, Telefon: 05132/86830, Fax: 05132/94349, E-Mail: info@gemu-werk.de
(c) 2006 CHRONO.net Media Works